Birte Werner

Moderation, Coaching, Kommunikation

Archiv

Auswahl vergangener Veranstaltungen.
Beispiele für Formate, die ich für Sie entwickeln kann.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Moderation Preisverleihung BestOFF-Festival

Festivalzelt der KunstFestSpiele Herrenhausen

28. September 2020 | Auftraggeber: Stiftung Niedersachsen

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Online unterrichten

Maßgeschneiderte Workshops für Einsteiger*innen und Teams mit Vorerfahrung

Sie möchten bei Ihrem Team Neugier für das Arbeiten online wecken? Ihre Kolleg*innen sollen konkrete Werkzeuge und inspirierende Ideen an die Hand bekommen? Drei Workshops, die sich nach Ihren Anforderungen individuell (um)gestalten lassen und vielfach erprobt worden sind:

1. »Online unterrichten und beraten«

Tools, Tipps und Tricks für Einsteiger_innen. Online-Workshop für Kolleg*innen, die sich als Lehrer*in, Moderator*in oder Workshopleiter*in ins virtuelle Neuland vorwagen möchten.

Dauer: 5 Stunden (inkl. Pausen) | Konzeption und Leitung: Birte Werner | Technischer Support (ZOOM & OBS Studio): Lukas Bergmann |Auftraggeber u.a.: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel; Stiftung Topographie des Terrors, Berlin; Bundesverband Theater in Schulen (BVTS)

2. »Begegnung – online?«

Fortgeschrittenen-Werkstatt für Kolleg*innen mit ZOOM-Erfahrung

Dauer: 1,5 Stunden | Konzeption und Leitung: Birte Werner | Technischer Support (ZOOM & OBS Studio): Lukas Bergmann | Auftraggeber u.a.: Musikland Niedersachsen; VHS Lilienthal

Der Workshop fand 2020 im Rahmen der Jahreskonferenz des Musikland Niedersachsen zum ersten Mal statt.

3. »How to ZOOM«

Einstiegs-Werkstatt für Kolleg*innen ohne/mit wenig Vorerfahrung

Dauer: 1,5 Stunden | Konzeption und Leitung: Lukas Bergmann | Moderation: Birte Werner | Auftraggeber u.a.: Musikland Niedersachsen; VHS Lilienthal

Der Workshop fand 2020 im Rahmen der Jahreskonferenz des Musikland Niedersachsen zum ersten Mal statt.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Wie tickt mein Team?

Einen personen-, aufgaben- und strukturgerechten Leitungsstil entwickeln

Fortbildungstag für Kolleg*innen, die Teams in Bibliotheken leiten, z.B. in der Verwaltung, im Personal- oder Gebäudemanagement sowie in den diversen Fachabteilungen/Fachdiensten

Konzeption und Leitung: Birte Werner | Auftraggeber: Deutscher Bibliothesverband/ Landesverband Thüringen

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Die Kunst des Fragens

Annäherungen an den Faust-Stoff. Kurz-Workshop

Die Veranstaltung gab Studierenden ausgewählte kreative Arbeitstechniken an die Hand, um sie in ihrem Semesterprojekt zu unterstützen.

2. Dezember 2019 | Konzeption und Leitung: Birte Werner | Auftraggeber: Leibniz Universität Hannover, Philosophische Fakultät, Deutsches Seminar, Studiengang Darstellendes Spiel (Dr. Ole Hruschka, Fachleitung)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Think-Tank Kunstschulen

Ein fachtreffen zur zukunft der kunstschulen

Leitfragen: Wie sieht die Zukunft der Kunstschule aus und wie die Kunstschulen der Zukunft? Wie können ihre Potenziale gesellschaftlich eingebunden und kommuniziert werden?

30. September 2019 | Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel | Konzeption und Moderation: Birte Werner | Auftraggeber: KUNST&GUT. Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V. (Dr. Sabine Fett)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Dozierenden-Tagung
Institut für Performative Künste und Bildung (IPK), HBK Braunschweig

team-Klausur für Lehrende und vertreter*innen der Studierenden

17. – 19. März 2019 | Drübeck| Konzeption und Moderation: Birte Werner | Auftraggeber: Institut für Performative Künste und Bildung (IPK), HBK Braunschweig (Prof. Dr. Dorothea Hilliger)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»25 Jahre Theater Marabu

Ein Spaziergang für Mitarbeiter*innen und Weggefährt*innen

Acht Stationen mit unterschiedlichen Interventionen, Spielen und Aufgaben, um zurück in die Geschichte des Theaters zu schauen und Wünsche für seine Zukunft zu formulieren.

8. September 2018 | Bonn| Konzeption und Umsetzung: Birte Werner | Auftraggeber: Theater Marabu, Bonn

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Zukunftslabor kinder- und Jugendtheater (mit erfreulich gegenwärtigem Imbiss)

Für Theaterkünstler*innen, Veranstalter*innen und ihr Publikum

Fachgespräch im Rahmen der KinderKulturBörse, Hannover.

17. April 2018 | Pavillon, Hannover | Konzeption und Moderation: Martina von Bargen & Birte Werner | Auftraggeber: Landesverband Freier Theater in Niedersachsen (LafT)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Inszenierungsgespräche
für Fachkolleg*innen

Westwind – 33. Theatertreffen NRW für junges Publikum

Vier moderierte Gesprächsrunden während des Festivals.

17. – 23. Juni 2017 | Schlosstheater Moers | Konzeption, Formatentwicklung und Leitung: Birte Werner | Auftraggeber: WESTWIND-Festival 2017 (Schlosstheater Moers) |Hier findet sich ein Bericht dazu.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

»Gesprächsplattformen für Fachkolleg*innen

Westwind – 32. Theatertreffen NRW für junges Publikum

Drei Formate, um sich während des Festivals in kleinen Gruppen auszutauschen: Süßigkeiten-Büfett, Spielkarten-Entwicklung, Spaziergang zu zweit.

23. – 29. April 2016 | Consol Theater Gelsenkirchen & Theater Kohlenpott Herne | Konzeption, Formatentwicklung und Leitung: Birte Werner | Auftraggeber: WESTWIND-Festival 2016 (Consol Theater Gelsenkirchen) | Hier findet sich eine Besprechung des Formats „Süßigkeiten-Büfett“.

© 2021 Birte Werner

Thema von Anders Norén